Kritikfabrik: Der Urteilskraft

Eine  Kritikfabrik im Rahmen des DRAMATIKER/INNENFESTIVAL Graz 2017.

Am 9. Juni beschäftigten sich Autor*innen, Musiker*innen, Bildende Künstler*innen, Denker*innen und BesucherInnen mit Immanuel Kants „Kritik der Urteilskraft“; ihr Thema ist das Besondere, das Vermögen, sich mit dem unvergleichlichen Besonderen zu befassen und die große politische Bedeutung, die in der Erkenntnis des Besonderen liegt.

 

Mit: Peter Waterhouse, Nanne Meyer, Paul Gulda, Miriam Rainer, Caroline Scholzen, Andreas Dittrich, Katharina Grilj, Mercy Dorcas Otieno, Mariam Tchviritidize u.a.

Fotos

 

 

 

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Allgemein

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s